Philosophie

Zähne sind nicht isoliert, sondern wichtiger Teil des menschlichen Organismus und bedeutsam für seine gesamte Gesundheit. Unter diesem  Leitgedanken setzen Konrad Weiß und
Dr. Markus Owczarek für jeden Patienten individuelle Behandlungskonzepte um. Schonende Methoden und das Einfühlungsvermögen aller Teammitglieder sind der Garant für einen entspannten Zahnarztbesuch. Jeder Patient erfährt damit eine Behandlung, die ihm und seiner persönlichen Situation gerecht wird.

Hier beginnt Beratung mit Zuhören und Behandlung mit Erklären. Denn nur, wenn Ihre Behandler genau wissen, was Sie erwarten, können sie Ihnen die möglichen Wege zum Ziel erläutern und mit Ihnen gemeinsam den besten auswählen.

Jeder einzelne Mitarbeiter im Praxisteam stellt Sie als Menschen in den Mittelpunkt seines Handelns. So sind Sie nicht erst am Ziel einer Behandlung zufrieden, sondern fühlen sich auch auf dem gesamten Weg dorthin gut begleitet. Alle Abläufe werden so miteinander verzahnt, dass die Behandlung möglichst einfach und entspannt für Sie abläuft. Wenn Sie die Praxis mit einem Lächeln verlassen und gerne wiederkommen, haben wir das gute Gefühl, das Ziel für Sie erreicht zu haben.

Der Stein des Anstoßes